Vortragsübersicht nach Veranstaltern

Hochschule für Polizei Baden-Württemberg

Dies ist eine Übersicht aller Vorträge, die ich für diesen Veranstalter gehalten habe bzw. halten werde.


Anstehende Vorträge

Folgende Vorträge für diesen Veranstalter sind geplant:

  • 18.10.2018, 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr:
    Zusammenarbeit zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft
    (Hochschule für Polizei Baden-Württemberg — HfPol Standort Böblingen)

  • 25.10.2018, 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr:
    Ermittlungen im medizinischen Bereich
    (Hochschule für Polizei Baden-Württemberg — HfPol Standort Böblingen)

  • Nähere Informationen finden Sie auf der jeweiligen Vortragsseite.


    Frühere Vorträge

    Links zu ergänzenden Informationen vorhanden
    Materialien vorhanden (bspw. Vortragsfolien)

    2018

    23.01.2018 Zusammenarbeit zwischen Staatsanwaltschaft und Polizei bei Sonderkommissionen › mehr
    (Vortrag beim Seminar für Führungskräfte in Sonderkommissionen des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)

    2017

    21.12.2017 Ermittlungen im medizinischen Bereich › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    14.12.2017 Zusammenarbeit zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    09.02.2017 Ermittlungen im medizinischen Bereich › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    07.02.2017 Zusammenarbeit zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)

    2016

    20.12.2016 Zusammenarbeit zwischen Staatsanwaltschaft und Polizei bei Sonderkommissionen › mehr
    (Vortrag beim Seminar für Führungskräfte in Sonderkommissionen des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    17.11.2016 Ermittlungen im medizinischen Bereich › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    15.11.2016 Zusammenarbeit zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    20.07.2016 Ermittlungen im medizinischen Bereich › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    14.07.2016 Ausgewählte Fragen der Fehlverhaltensbekämpfung › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen II" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)
    13.07.2016 Zusammenarbeit zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Todesfallermittlungen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)

    2015

    08.12.2015 Fehlverhalten im Gesundheitswesen aus Sicht der Strafverfolgung › mehr
    (Vortrag beim Seminar "Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen" des Instituts für Fortbildung, Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung, am Standort Böblingen der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg)

    Gerne werde ich auch für Sie als Referent tätig!

    Einen Überblick über meine bisherige Vortragstätigkeit können Sie sich anhand des Vortragsarchivs sowie der Veranstalter- und Themenübersichten verschaffen.