27.10.2021: Ermittlungen im medizinischen Bereich (KDD)

Seminar “Todesfallermittlungen Kriminaldauerdienst”

Mein zweiter Beitrag zum Seminar “Todesfallermittlungen” für Angehörige des Kriminaldauerdienstes (KDD) am Institutsbereich Kriminalitätsbekämpfung des Instituts für Fortbildung der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg in Böblingen im Jahre 2021 befasst sich - nach dem Thema “Zusammenarbeit zwischen Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft” am Vortag - am 27.10.2021 in fünf Unterrichtseinheiten mit den spezifischen Besonderheiten von Ermittlungsverfahren in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, kurz: im medizinischen Bereich.

Dazu gehören folgende Einzelthemen:

  • Überblick über die Struktur der inner- und außerklinischen ärztlichen und pflegerischen Versorgung
  • Ärztlicher Heileingriff und Behandlungsfehler
  • Gefährliche Pflege
  • Schweigepflichten, Zeugnisverweigerungsrechte und Beschlagnahmeverbote sowie das Sozialgeheimnis
  • Ermittlungstaktisches Vorgehen an Beispielfällen

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.


Es gibt noch weitere Vorträge zu den hier behandelten Themen:


Es gibt noch weitere Vorträge für diesen Veranstalter.