30.11.2022: Rechtsfragen in der Notaufnahme

Eine moderne Notaufnahme ist nicht nur Schnittstelle zwischen Präklinik und Klinik, sondern oft auch Aufnahmestation und Zentrum der Erstversorgung von Traumapatienten und anderen akuten Notfällen. Dabei stellen sich auch viele verschiedene Rechtsfragen zum Beginn oder zur Beendigung einer Behandlung, zur Aufklärung vor Untersuchungen und Eingriffen oder zur Haftung, die aufgrund der zeitlichen Dringlichkeit oft von größerer Brisanz sind als bei planbaren Eingriffen und Behandlungen.

Anlass genug für eine Online-Fortbildung am 30.11.2022 ab 19.30 Uhr für das Zentrum für interdisziplinäre Notfallmedizin am Klinikum Ludwigsburg zum Thema

Rechtsfragen in der Notaufnahme

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.