02.04.2019: Rechtsfragen in der Leitstelle

Am 02.04.2019 habe ich wieder einmal eine Fortbildung zu

Rechtsfragen in der Leitstelle

gehalten, diesmal für die Disponenten der Integrierten Leitstelle Göppingen.

Im Rahmen der Fortbildung ging es vor allem um folgende Themen:

  • Rechtliche Grundlagen und Aufgaben einer Integrierten Leitstelle

  • Straf- und zivilrechtliche Haftung sowie mögliche arbeits- und dienstrechtliche Folgen

  • Datenschutz, Schweigepflicht und Zeugnisverweigerungsrecht

  • Praktische Rechtsfragen der Leitstellenarbeit, insbesondere bei der Disposition von Rettungsmitteln

Die Veranstaltung war nicht öffentlich.


Es gibt noch weitere Vorträge zu den hier behandelten Themen: