10.04.2017: Recht im Rettungsdienst

Am 10.04.2017 habe ich ab 19.30 Uhr im Rahmen einer offenen Rettungsdienstfortbildung in der Rettungswache Bretten eine zweistündige Fortbildung zu Rechtsfragen im Rettungsdienst gehalten.

Dabei ging es um folgende Themen:

  • Rechtliche Aspekte des Notfallsanitäter-Berufs,
    insbesondere die eigenständige Durchführung heilkundlicher Maßnahmen

  • Verhalten bei (Verdachts-)Fällen von Gewalt im sozialen Nahbereich
    aus rechtlicher Sicht

Die Veranstaltung war für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie Notärzte im Rettungsdienstbereich Karlsruhe offen.